Das dritte Rennen des UCI Bahnrad-Weltcups - Saison 2013/2014

Bahnrad-Weltcup Guadalajara 2013/14 - Medaillenübersicht

Frauen - Medaillengewinner

 

Die Kanadierinnen Stephanie Roorda, Jasmin Glaesser, Laura Brown und Allison Beveridge gewinnen die 4er Mannschaftsverfolgung ganz überlegen vor dem Team aus den USA. Die Deutsche Mannschaft belegt in diesem - für einen Weltcup - äußerst schwachen Feld den 10. Platz.

Die Chinesinnen Tianshi Zhong und Juhong Lin (Team MSP Max Success Pro Cycling) gewinnen die Goldmedaille im TeamSprint. Miriam Welte und Gudrun Stock fahren auf den 9.Rang.

Die Entscheidung im Sprint machen die Chinesinnen Tianshi Zhong und Juhong Lin unter sich aus. Die Favoritin Wai Sze Lee aus Hongkong kann nur auf den Bronzerang fahren. Miriam Welte muss sich mit einem etwas enttäuschenden 8. Rang zufrieden geben. Sie kann sich dafür aber im 500 Meter Zeitfahren die Silbermedaille sichern.

Wai Sze Lee kann sich im Keirin durchsetzen. Überraschend ist der zweite Platz von Fatehah Mustapa aus Malaysia, die Altmeisterin Sandie Clair auf Rang drei verweist. Miriam Welte muss mit Rang 11 vorliebnehmen.

Sehr spannend verläuft der Omnium Wettbewerb. Katarzyna Pawlowska aus Polen rettet durch einen 7.Platz im abschließenden Zeitfahren einen Punkt Vorsprung ins Ziel. Isabella King (Australien) muss sich ganz knapp geschlagen geben.

 

Fr.17.1. | Women's 4km Team Pursuit (4er Mannschaftsverfolgung)
         
Pos Team Team Land Zeit
1 Kanada CAN CAN OVL
2 USA USA USA  
3 Australien AUS AUS 4'30.668"

 

Fr.17.1.| Women's Team Sprint
         
Pos Team Team Land Zeit
1 MSP Max Success Pro Cycling MSP CHN 33.016''
2 Russland RUS RUS 33.269''
3 Grossbritannien GBR GBR 33.569''

 

Fr.17.1. | Women's Scratch Race - 10 km
         
Pos Fahrer Team Land Punkte/Runde
1 Diao, Xiao Juan HKG HKG  
2 Salcedo, Jannie COL COL  
3 Romanyuta, Evgeniya RUS RUS -1

 

Sa.18.1. | Women's Sprint
         
Pos Fahrer Team Land Zeit
1 Lin, Junhong MSP CHI X X
2 Zhong, Tianshi MSP CHI 0.348" 0.091"
3 Lee, Wai Sze HKG HKG X X

 

Sa.18.1. | Women's 500m Time Trial (Zeitfahren)
         
Pos Fahrer Team Land Zeit
1 Voinova, Anastasiia RUS RUS 33.645"
2 Welte, Miriam GER GER 33.736"
3 Lee, Wai Sze HKG HKG 33.928"

 

So.19.1. | Women's Keirin
         
Pos Fahrer Team Land Abstand
1 Lee, Wai Sze HKG HKG  
2 Mustapa, Fatehah YSD MYA 0.017"
3 Clair, Sandie FRA FRA 0.068"

 

So.19.1. | Women's Omnium
         
Pos Fahrer Team Land Punkte
1 Pawlowska, Katarzyna POL POL 20
2 King, Isabella AUS AUS 21
3 Berthon, Laurie FRA FRA 25

 

 

Rennergebnisse: Männer, Fazit und Medaillenspiegel

 

Anzeige

 


Die Medaillengewinner bei den Bahnradweltcups der Saison 2013/14

Guadalajara: Frauen, Männer, Fazit und Medaillenspiegel

Aguascalientes: Frauen, Männer, Fazit und Medaillenspiegel

Manchester: Frauen, Männer, Fazit und Medaillenspiegel

Anzeige

 

Auf Miriam Welte ruhen die deutschen Hoffnungen Miriam Welte

 


Zu beiden Fahrerinnen ein Video:

Kristina Vogel schlägt Miriam Welte im Sprint bei der Deutschen Bahnmeisterschaft 2013


 

Anzeige