Das erste Rennen des UCI Bahnrad-Weltcups - Saison 2013/2014

Bahnrad-Weltcup Manchester 2013/14 - Medaillenübersicht

Medaillenspiegel - Fazit

 

Kristina Vogel ist die überragende Athletin dieses Weltcups. Sie gewinnt im TeamSprint (mit Miriam Welte), im Keirin und im Sprint auf ganz souveräne Art die Goldmedaille. Praktisch genauso hoch ist die Leistung von Robert Förstemann einzuschätzen. Er sichert sich zwar "nur" zwei Siege (im Keirin war er nicht am Start), aber insbesondere seine Leistung im Sprint war äusserst beeindruckend. Er liefert dort einen perfekten Wettbewerb ab.

Jeweils zwei Siege können auch die Britinnen Laura Trott und Joanna Rowsell erringen. Dabei sind sie in der 4er Mannschaftsverfolgung an der Erzielung eines neuen Weltrekords beteiligt. Sie sichern damit auch den erfolgsverwöhnten Gastgebern eine respektabel Platzierung im Medaillenspiegel.

Immerhin können bei den 16 Wettbewerben in Manchester Fahrer aus 21 unterschiedlichen Landesverbänden zumindest eine Medaille gewinnen. Deutschland und Großbritannien gehören zu den Gewinnern dieser Veranstaltung, während insbesondere die Bahnradsportnationen Australien, Frankreich, China und Russland eher enttäuscht die Heimreise antreten werden.

Während auf der einen Seite die deutschen Sprinter absolute Spitzenleistungen abriefen, bekamen die Ausdauerathleten des BDR erneut ihre Leistungsgrenzen aufgezeigt.

 

Rene Enders - Kristina Vogel - Miriam WelteDeutsche Erfolgsgaranten: Rene Enders - Kristina Vogel - Miriam Welte

 

Nach 16 von 16 Wettbewerben

  Land Gold Silber Bronze Anzahl
 
1 Deutschland 5 1   6
2 Grossbritanninen 4 3 3 10
3 Kanada 1 2   3
4 Italien 1 1 1 3
5 Frankreich 1   2 3
6 Polen 1     1
6 Belgien 1     1
6 Irland 1     1
6 Österreich 1     1
10 Australien   2 3 5
11 Russland   2   2
12 Hongkong   1 1 2
13 Dänemark   1   1
13 Trinidad   1   1
13 Niederlande   1   1
13 USA   1   1
17 Norwegen     1 1
17 China     1 1
17 Ukraine     1 1
17 Spanien     1 1
17 Venezuela     1 1
17 Wales     1 1

 

Einzelrennergebnisse: Frauen, Männer

 

 

Anzeige

 


Die Medaillengewinner bei den Bahnradweltcups der Saison 2013/14


Manchester: Frauen, Männer, Fazit und Medaillenspiegel

Anzeige