UCI Bahnrad-Weltcups - Saison 2010/2011

Sprint - Männer

Endstand (nach den 4 Weltcup-Rennen in Melbourne, Cali, Peking und Manchester)

Vor der Saison wurde noch mit einem spannendem Dreikampf zwischen dem Franzosen Kevin Sireau und den beiden Briten Chris Hoy und Jason Kenny gerechnet. Tatsächlich konnte sich der französische Weltrekordinhaber deutlich durchsetzen und drei Rennen gewinnen. Der Japaner Tsubasa wird Zweiter, da er bei allen Wettkämpfen teilnimmt und punkten kann.

Als bester Deutscher belegte Sebastian Döhrer den 7. Platz in der Weltcup-Gesamtwertung.

 

Endstand World Cup Saison 2010/2011 | Men's Sprint
         
Pos Fahrer Team Land Punkte
1 Sireau, Kevin FRA FRA 42
2 Kitatsuru, Tsubasa JPN JPN 24
3 Kenny, Jason SKY GBR 20
4 Hoy, Chris SKY GBR 18
5 Mulder, Teun NED NED 13

 

 

Manchester Fr. 18.02.  | Men's Sprint
         
Pos Fahrer Team Land Zeit
1 Sireau, Kevin FRA FRA 10.273'' 10.528''
2 Kenny, Jason SKY GBR 10.333'' (1.Lauf)
3 Hoy, Chris SKY GBR 10.477'', 10.808''

 

Peking So. 23.01.  | Men's Sprint
         
Pos Fahrer Team Land Zeit
1 Sireau, Kevin FRA FRA 10.517'' 10.993"
2 Doehrer, Sebastian GER GER  
3 Zhang, Miao CHN CHN 10.608'' Decider

 

Cali Sa. 18.12. | Men's Sprint
         
Pos Fahrer Team Land Zeit/Abstand
1 Sireau, Kevin FRA FRA 10.625'' 10.497"
2 Hoy, Chris GBR GBR  
3 Bauge, Gregory FRA FRA 10.976" 10.535"

 

Melbourne Sa. 4.12. | Men's Sprint
         
Pos Fahrer Team Land Zeit/Abstand
1 Perkins, Shane JAY AUS  
2 Kenny, Jason GBR GBR  
3 Mulder, Teun NED NED  

 

 

Anzeige

 


Die Medaillengewinner bei den Bahnradweltcups der Saison 2010/11


Melbourne: Frauen, Männer, Fazit und Medaillenspiegel

Cali:
Frauen, Männer, Fazit und Medaillenspiegel

Peking: Frauen, Männer, Fazit und Medaillenspiegel

Manchester: Frauen, Männer, Fazit und Medaillenspiegel

 

 

Die Punktvergabe bei Weltcup-Rennen

Platz 1 = 12 Punkte
Platz 2 = 10 Punkte
Platz 3 =   8 Punkte
Platz 4 =   7 Punkte
...
Platz 10 =  1 Punkt

 

 


Bahnrad-Weltcup Gesamtergebnis 2010/11 Übersicht

Frauen:
Sprint, Keirin, Omnium, Team Sprint, Team Pursuit, weitere (Scartch Race, Individual Pursuit, Points Race, Time Trial)

Männer:
Sprint, Keirin, Omnium, Team Sprint, Team Pursuit, weitere (Scartch Race, Individual Pursuit, Points Race, Time Trial, Madison)


Anzeige